Die ersten Clubmeister stehen fest

Datum 17.09.2013 23:42 | Thema: 

Die ersten Clubmeister stehen fest………

Die Clubmeisterschaften biegen auf die Zielgerade ein und auch an den Spielergebnissen kann man erkennen, dass die Partien immer umkämpfter werden. Einer der Höhepunkte am vergangenen Wochenende war sicherlich das Herren-Halbfinale zwischen Konstantin Dustmann und Simon Trisjono, das Konstantin nach einem packenden Spiel mit 6:7, 7:6 und 10:8 für sich entscheiden konnte. Spannung pur für die Aktiven und die Zuschauer.
Und auch das Herren 60-Finale hatte an Spannung und gutem Tennis einiges zu bieten, bevor Heinrich Sandschneider im dritten Satz denkbar knapp mit 10:8 gegen Achim Böckelmann gewonnen hatte.In der Konkurrenz Damen 30/50-Einzel gewann Katrin Piepenbreier in zwei Sätzen gegen Gisela Rueber.
Spannung pur gab es auch in der erstmalig ausgetragenen Konkurrenz Hobbyrunde Damen-Doppel. In den beiden abschließenden Doppeln, die über die Clubmeisterschaften entschieden haben, siegte das Duo Simone Oliver und Ina Pradel jeweils im Match-Tiebreak gegen Corinna Lalla/Annette Magrini und Karina Kötte / Ulrike Bocken.
Und auch in der Damen 30/50-Doppel-Konkuurenz stehen die Clubmeister bereits fest. Das Duo Katrin Piepenbreier / Christiane Breit gewann alle vier Gruppen spiele in zwei Sätzen.
Bei den Kindern und Jugendlichen gab es im Midcourt ein Bruder-Duell. Philipp Hörterer gewann dabei gegen seinen jüngeren Bruder Hannes mit 9:5. Und in der Konkurrenz WU 12 wurde Carolin Jenkner ohne Satzverlust neue Clubmeisterin. Im Finale setzte sie sich gegen Benita von der Groeben durch.

Am letzten Wochenende wurden drei weitere Clubmeistertitel ausgespielt. Im Herren- Doppel gewann die Kombination Kiermeier / Klaus glatt in zwei Sätzen gegen die Kombi Litzkow / Nick. In der Hobbyrunde der Herren heißt der Sieger Olaf Piepenbreier, der erstmalig an den Clubmeisterschaften teilgenommen hat und ohne Satzverlust direkt Clubmeister wurde. Im Endspiel traf er auf Tim Wagener.
 
Besonders spannend verlief das Endspiel der Hobbyrunde der Damen. Kristine Biermann gewann nach einem packenden Spiel mit 7:5, 4:6 und 10:8 gegen Simone Oliver und verteidigte damit ihren Titel aus dem Vorjahr.



Wir gratulieren allen schon fest stehenden Clubmeistern 2013 sehr herzlich !!!




Dieser Artikel stammt von TC-Hösel e.V.
http://tc-hoesel.de

Die URL für diese Story ist:
http://tc-hoesel.de/article.php?storyid=116&topicid=1